close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Deutsch

Das wollen wir zusammen erreichen

Das von der Fachschaft erstellte Fachcurriculum bezieht sich auf die Vorgaben der Fachanforderungen Deutsch des Landes Schleswig-Holstein und der bundesweiten Bildungsstandards (siehe lehrplan.lernnetz.de).

Themen

Der Deutschunterricht vermittelt sowohl im mündlichen als auch im schriftlichen Sprachgebrauch Grundfähigkeiten (sprechen, zuhören, lesen, schreiben, Sprachgebrauch untersuchen). Die Lernenden müssen Texte und Medien verstehen, mit ihnen umgehen, verschiedenartige Texte schreiben sowie sich in vielfältigen Kommunikationssituationen in jeweils angemessener Weise der Sprache bedienen.

Während in der Unterstufe die elementaren Fähigkeiten weiter gefestigt werden (z.B. Rechtschreibung, Satzlehre, Schreiben nach Vorgaben bis hin zur Nacherzählung), sind in der Mittelstufe nun komplexere Anforderungen zu erfüllen. So werden beispielsweise über die drei Jahre hinweg verschiedene Formen des Erörterungsaufsatzes erlernt: von der linearen Argumentation, in der die Lernenden eine Sichtweise argumentativ darstellen müssen, bis hin zur Pro-Contra-Erörterung, in der verschiedene Sichtweisen entfaltet werden und am Ende ein differenziertes Urteil erfolgt. Die literarische Interpretation, die ebenfalls im Laufe der Mittelstufe eingeübt wird, bezieht sich jeweils auf eine der drei Hauptgattungen Prosa, Lyrik oder Drama. Im mündlichen Bereich reichen die Anforderungen vom Auswendiglernen und Vortragen z.B. einer Ballade über eigene thematische Vorträge bis hin zum selbstkompetenten Gespräch über literarische Themen. Im Deutschunterricht werden sowohl klassische als auch moderne Texte gelesen und interpretiert, z.B. Gedichte von Johann Wolfgang Goethe, ein Drama von Lessing oder Schiller, ein aktueller Roman. Zudem wird das Nachdenken über Sprache an sich sowie über den aktuellen Sprachgebrauch in der Oberstufe auf einem höheren Niveau und systematisch vertieft.

Themenbereiche

Themenkorridor Abitur 2017-2019:

  • 1. Jahr der Qualifikationsphase: Freiheit und Pflicht – Friedrich Schiller: Maria Stuart
  • 2. Jahr der Qualifikationsphase: Adoleszenzgeschichten seit 1900, Romane und Erzählungen

Themenkorridor Abitur ab 2020:

  • 1. Jahr der Qualifikationsphase: Grenzüberschreitungen – Johann Wolfgang von Goethe: Faust. Der Tragödie 1. Teil (1808)
  • 2. Jahr der Qualifikationsphase: Familiengeschichten der Gegenwartsliteratur, ausgehend von Hans-Ulrich Treichel: Der Verlorene (1998)

Ohne zeitliche Zuordnung, im Rahmen des Deutschunterrichts der Oberstufe zu behandeln und Gegenstand weiterer Aufgaben:

  • Lyrische Texte
  • Sprache, Medien, Lesen und Literatur:
    a) Sprache: aktuelle Entwicklungen der deutschen Sprache: Sprachnormen, Sprachwandel, Sprachvarietäten
    b) Medien: Medienbegriff, Medienwandel, Medienkritik, mediales Handeln
    c) Lesen und Literatur: Leseprozess, persönliche Leseerfahrungen, Funktionen von Literatur 

HU läuft - das Lehrerteam ist wieder dabei

Alle Jahre wieder tritt ein Lehrerteam bei der Veranstaltung HU läuft an.

Französischer Nachmittag am Alstergymnasium

Eine bunt gemischte Gruppe aus den Jahrgängen 7, 8, 9 und E, Tommy Labonté, Frau Bluhm und Frau Meier versammelte sich am letzten Dienstag um 14.00 Uhr mit fröhlichem bis leicht skeptischen Gesichtsausdruck in der Cafeteria des Alstergymnasiums. Das Vorhaben: Ab jetzt sollte für den Rest des Tages ausschließlich in französischer Sprache kommuniziert werden.

Q1d sehr erfolgreich beim Wettbewerb business@school

Am Ende des fast einjährigen Wettbewerbes standen Schülerinnen und Schüler der Q1d in der Hauptrunde des Regionalfinales.

Der Countdown läuft....

Nur noch drei Tage bis zur Premiere unseres Jubiläumsmusicals "Disco Inferno" und die Proben laufen auf Hochtouren! Unsere sechs Aufführungen sind alle restlos ausverkauft und wir freuen uns schon sehr darauf, unser Publikum in die Welt der 70er Jahre zu entführen und mit dem Discofieber anzustecken!

Eure Musical-AG

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//