close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Neue Schüler helfen Schülern-Tutoren am Alstergymnasium

von Jenny Steenbuck

Am 6. und 7. September 2018 fand im Rathaus der Gemeinde Henstedt-Ulzburg wieder die Tutorenausbildung für das Förderprojekt "Schüler helfen Schülern" statt, das seit mittlerweile 12 Jahren erfolgreich am Alstergymnasium läuft.

12 Oberstufenschüler freuen sich jetzt darauf, ihr fachliches Know-How in Kleingruppen oder auch in Form von Einzelnachhilfe an jüngere Schüler, die Unterstützungsbedarf in bestimmten Fächern haben, weiterzugeben.
Zwei Tage lang lernten die Schüler unter der Leitung von Frau Steenbuck, wie man Sachverhalte veranschaulicht und verständlich erklärt, und bereiteten sich mit Hilfe von Rollenspielen auf verschiedene mögliche Unterrichtssituationen vor. Ein besonderer Dank der Gruppe geht wieder an die Gemeinde, die entspanntes Arbeiten im Ratssaal ermöglichte, und vor allem an Frau Ohlrich, die alle mit Freigetränken und Material versorgte.
Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 des Alstergymnasiums können sich ab sofort für eine der beiden Fördervarianten anmelden. Anmeldeformulare liegen im Sekretariat der Schule aus; der nächste Förderblock startet kurz nach den Herbstferien.

Kommentare und Meinungen


Kommentar hinterlassen

Alsterexen laden zum Sommernachtstraum ein

Unsere Neuinterpretation der Komödie "Ein Sommernachtstraum" von William Shakespeare können Sie am 23. 24. und 25. Mai, jeweils um 19:00, im Alstergymnasium bewundern. Karten gibt es im Alstergymnasium, bei der Buchhandlung Rahmer und an der Abendkasse für 3€ zu kaufen.

Kreismeister 2019!!!

Am vergangenen Montag setzten sich die Jungs (WK3) unter der Leitung von Herrn Fromme bei strahlendem Sonnenschein ungeschlagen gegen Mannschaften aus Kaltenkirchen und Trappenkamp durch.

HU läuft - das Lehrerteam ist wieder dabei

Alle Jahre wieder tritt ein Lehrerteam bei der Veranstaltung HU läuft an.

Französischer Nachmittag am Alstergymnasium

Eine bunt gemischte Gruppe aus den Jahrgängen 7, 8, 9 und E, Tommy Labonté, Frau Bluhm und Frau Meier versammelte sich am letzten Dienstag um 14.00 Uhr mit fröhlichem bis leicht skeptischen Gesichtsausdruck in der Cafeteria des Alstergymnasiums. Das Vorhaben: Ab jetzt sollte für den Rest des Tages ausschließlich in französischer Sprache kommuniziert werden.

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//