close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Tanzvorbereitung auf den Abiball

von Nina Hundertmark

Wieder einmal war es soweit - ein gesamter Jahrgang mit mehr oder weniger sportgeeignetem Schuhwerk (von klobigsten Highheels bis Puschel-Adiletten) stellte sich der koordinativen Herausforderung des Paartanzes unter der Leitung von Frau Hundertmark und Herrn Frank.
Das Tanzparkett ist gut gefüllt.
Die Turnhalle wurde zum Dancefloor.
Die beiden Tanzlehrer Frau Hundertmark und Herr Frank gaben den Schülern nützliche Tanzparkett-Kenntnisse mit.
Alle Teilnehmer waren mit Spaß bei der Sache.
Überrascht stellten der eine oder die andere fest: "Das ist ja richtig Sport hier!" oder "Warum hat mir nie jemand gesagt, dass Tanzen solchen Spaß macht!?" Jetzt mussten sie nur noch mit dem mangelnden Platz im Ballsaal klarkommen. Aber mit intensiver Joy-Erfahrung sollte das kein Problem darstellen. Wir glauben an euch!

Alsterexen laden zum Sommernachtstraum ein

Unsere Neuinterpretation der Komödie "Ein Sommernachtstraum" von William Shakespeare können Sie am 23. 24. und 25. Mai, jeweils um 19:00, im Alstergymnasium bewundern. Karten gibt es im Alstergymnasium, bei der Buchhandlung Rahmer und an der Abendkasse für 3€ zu kaufen.

Kreismeister 2019!!!

Am vergangenen Montag setzten sich die Jungs (WK3) unter der Leitung von Herrn Fromme bei strahlendem Sonnenschein ungeschlagen gegen Mannschaften aus Kaltenkirchen und Trappenkamp durch.

HU läuft - das Lehrerteam ist wieder dabei

Alle Jahre wieder tritt ein Lehrerteam bei der Veranstaltung HU läuft an.

Französischer Nachmittag am Alstergymnasium

Eine bunt gemischte Gruppe aus den Jahrgängen 7, 8, 9 und E, Tommy Labonté, Frau Bluhm und Frau Meier versammelte sich am letzten Dienstag um 14.00 Uhr mit fröhlichem bis leicht skeptischen Gesichtsausdruck in der Cafeteria des Alstergymnasiums. Das Vorhaben: Ab jetzt sollte für den Rest des Tages ausschließlich in französischer Sprache kommuniziert werden.

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//