close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Schüleraustausch mit Escola Paidos in Katalonien

von Lea Huber, E1a

Zum ersten Mal wagte die Sprach- Kunstprofilkombi des E-Jahrgangs den Austausch mit der spanischen Schule Escola Paidos.

Nach dem ersten Kennenlernen erkundeten wir, deutsche und katalanische Schülerinnen und Schüler, gemeinsam das Alstergymnasium, die Hansestadt und auch Henstedt-Ulzburg. Mit der ihnen eigenen Lebensfreude und fröhlichen Mentalität brachten die katalanischen Gäste die Sonne mit nach Deutschland.
Knapp einen Monat später reisten wir dann auch schon in die Nähe der katalanischen Hauptstadt Barcelona, in die Kleinstadt Manresa und Umgebung. Dort wurde uns ein lockeres und zugleich aktives Programm geboten, welches unter anderem die Erkundung von Barcelona, Manresa und St. Fruitos de Bages umfasste.
Wir Schülerinnen und Schüler - und auch die beteiligten Lehrerinnen - sind dankbar und glücklich, diese Erfahrung gemacht zu haben, welche neue Freundschaften entstehen ließ, was den Abschied umso schwerer machte.

Kommentare und Meinungen

Cristina Franco 04.08.2018, 02:42 Uhr

Ich bin die Mutter von einem der Schüler aus Katalonien. Es war eine fantastische Erfahrung! Danke.


Kommentar hinterlassen

Social Entrepreneurship - ein ehemaliger Schüler berichtet

Ein Vortrag und Workshop für die Q2c und Q2e: Soziales Engagement und wirtschaftliches Handeln. Geht das überhaupt?

Geheimnisse, Schweiß und Ohrwürmer - Probenfahrt der Musical-AG

Gleich in der ersten Schulwoche nach den Weihnnachtsferien brach die Musical-AG, die Technik-AG und die Band des Alstergymnasiums zur Jugendakademie Bad Segeberg auf, um dort für das Musical "Disco Inferno" anlässlich des 40-jährigen Schuljubliäums zu proben.

Druckfreigabe für das Jahrbuch erteilt!

Die Jubiläumsausgabe des Jahrbuches geht in den Druck!

Austauschstudent aus Kanada unterstützt unsere Lehrkräfte

Ein 25-jähriger Geschichtsstudent aus Kanada besucht unsere Schule.

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//