close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Begegnung mit französischen Impressionisten und Aufstieg auf den Eiffelturm

von Ulrike Bluhm-Teichert

Dritter Tag in der Metropole: Kunst und ganz hoch hinaus ...

Musée d'Orsay
Bekannte Gesichter
Bekannte Szenen
Nach ganz oben schaffen wir es nicht!

Auch am Freitag machten sich die deutschen Schüler wieder zur Erkundungstour nach Paris auf und starteten mit dem auf dem linken Seineufer gelegenen Musée d'Orsay welches ursprünglich als Bahnhof diente. Bewundernswert waren nicht nur die einzigartige Architektur und die Skulpturen, sondern auch die größte Sammlung französischer Impressionisten.
Danach ging es weiter zum Eiffelturm, dessen 700 Stufen wir bei herrlichem Sonnenschein bis zur 2. Plattform erklommen haben. Der Ausblick und das Picknick in schwindelerregender Höhe belohnten uns angemessen.

Kommentare und Meinungen


Kommentar hinterlassen

Osterferien

Wir haben die lange Zeit geschafft ... Zeit für die Osterferien!

Besuch von der Führungsakademie und Ländervorträge

Die ausländischen Gäste der Bundeswehr Führungsakademie halten Ländervorträge in den Jahrgängen Q1 und Q2.

Der Countdown läuft....

Nur noch drei Tage bis zur Premiere unseres Jubiläumsmusicals "Disco Inferno" und die Proben laufen auf Hochtouren! Unsere sechs Aufführungen sind alle restlos ausverkauft und wir freuen uns schon sehr darauf, unser Publikum in die Welt der 70er Jahre zu entführen und mit dem Discofieber anzustecken!

Eure Musical-AG

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//