close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Der Kontrabass ist da!

von Jan Kahle

Der Förderverein hilft bei der Finanzierung des neuen Kontrabasses.

Schülerin Wiebke Loa testet den Bass
Katja und Johannes Krüger stellen den Bass ein und stimmen ihn
Katja und Johannes Krüger stellen den Bass ein und stimmen ihn
Probespiel der Musiklehrerin Katja Krüger

Ein großer Dank gilt dem Förderverein, der die Anschaffung eines neuen Kontrabasses finanziell unterstützt hat. Gerade solch große Instrumente sind immer sehr umständlich von Zuhause in die Schule zu transportieren. Nun bietet sich die Gelegenheit, in der Schule zu üben, am Musikunterricht (Einzelunterricht) teilzunehmen und in AGs und bei Konzerten mitzuwirken. Und vielleicht kommen jetzt weitere Schüler/-innen auf die Idee, dieses Instrument zu erlernen. Anfragen können an das Sekretariat der Schule gerichtet werden und werden von dort aus weitergeleitet an die Kreismusikschule.

Kommentare und Meinungen


Kommentar hinterlassen

Alsterexen laden zum Sommernachtstraum ein

Unsere Neuinterpretation der Komödie "Ein Sommernachtstraum" von William Shakespeare können Sie am 23. 24. und 25. Mai, jeweils um 19:00, im Alstergymnasium bewundern. Karten gibt es im Alstergymnasium, bei der Buchhandlung Rahmer und an der Abendkasse für 3€ zu kaufen.

Kreismeister 2019!!!

Am vergangenen Montag setzten sich die Jungs (WK3) unter der Leitung von Herrn Fromme bei strahlendem Sonnenschein ungeschlagen gegen Mannschaften aus Kaltenkirchen und Trappenkamp durch.

HU läuft - das Lehrerteam ist wieder dabei

Alle Jahre wieder tritt ein Lehrerteam bei der Veranstaltung HU läuft an.

Französischer Nachmittag am Alstergymnasium

Eine bunt gemischte Gruppe aus den Jahrgängen 7, 8, 9 und E, Tommy Labonté, Frau Bluhm und Frau Meier versammelte sich am letzten Dienstag um 14.00 Uhr mit fröhlichem bis leicht skeptischen Gesichtsausdruck in der Cafeteria des Alstergymnasiums. Das Vorhaben: Ab jetzt sollte für den Rest des Tages ausschließlich in französischer Sprache kommuniziert werden.

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//