close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Lateinfahrt des E-Jahrganges nach Trier

von Gunda Berlieb

Auf den Spuren der Römer - die Trierfahrt der Lateiner

Wie jedes Jahr entdeckten die Schüler und Schülerinnen, die Latein gewählt haben, Trier.

Herr Bohnhof, Frau Silberbauer und Frau Berlieb begleiteten die Schüler und Schülerinnen auf ihrer Entdeckungstour von Montag, den 05. März bis Freitag, den 09. März durch die antike Stadt.

Die Schülergruppe besichtigte das Rheinische Landesmuseum, das Amphitheater und die älteste noch erhaltene Brücke nördlich der Alpen, die Römerbrücke. Die Schüler und Schülerinnen erfreuten sich an Führungen durch die Villa Borg und durch die Kaiserthermen. Das abschließende Highlight war die Erlebnisführung in der Porta Nigra, dem Wahrzeichen von Trier.

Kommentare und Meinungen


Kommentar hinterlassen

Alsterexen laden zum Sommernachtstraum ein

Unsere Neuinterpretation der Komödie "Ein Sommernachtstraum" von William Shakespeare können Sie am 23. 24. und 25. Mai, jeweils um 19:00, im Alstergymnasium bewundern. Karten gibt es im Alstergymnasium, bei der Buchhandlung Rahmer und an der Abendkasse für 3€ zu kaufen.

Kreismeister 2019!!!

Am vergangenen Montag setzten sich die Jungs (WK3) unter der Leitung von Herrn Fromme bei strahlendem Sonnenschein ungeschlagen gegen Mannschaften aus Kaltenkirchen und Trappenkamp durch.

HU läuft - das Lehrerteam ist wieder dabei

Alle Jahre wieder tritt ein Lehrerteam bei der Veranstaltung HU läuft an.

Französischer Nachmittag am Alstergymnasium

Eine bunt gemischte Gruppe aus den Jahrgängen 7, 8, 9 und E, Tommy Labonté, Frau Bluhm und Frau Meier versammelte sich am letzten Dienstag um 14.00 Uhr mit fröhlichem bis leicht skeptischen Gesichtsausdruck in der Cafeteria des Alstergymnasiums. Das Vorhaben: Ab jetzt sollte für den Rest des Tages ausschließlich in französischer Sprache kommuniziert werden.

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//