close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Viva Lingua Latina!

von Sabine Borowski

Die Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler mit dem Kernfach Latein kamen in der Vorweihnachtszeit in den Genuss, die angeblich tote Sprache Latein von einer anderen Seite kennenzulernen.

Zunächst versammelten wir uns vor dem legendären Holstentor, um anschließend die berühmten Kirchen und den Lübecker Dom zu besichtigen. Dort entdeckten die Schülerinnen und Schüler u.a. mehrere lateinische Inschriften, die auch übersetzt werden sollten. Neben der lateinischen Sprache waren auch die Kirchengeschichte und die Lübecker Geschichte Schwerpunkte der Exkursion, z.B. die Besichtigung der bei einem Bombenangriff 1945 heruntergefallenen Glocken der Marienkirche. Gen Nachmittag gab es Kostproben des Lübecker Marzipan und Lübecker Weihnachtsgetränke.

Kommentare und Meinungen


Kommentar hinterlassen

Alsterexen laden zum Sommernachtstraum ein

Unsere Neuinterpretation der Komödie "Ein Sommernachtstraum" von William Shakespeare können Sie am 23. 24. und 25. Mai, jeweils um 19:00, im Alstergymnasium bewundern. Karten gibt es im Alstergymnasium, bei der Buchhandlung Rahmer und an der Abendkasse für 3€ zu kaufen.

Kreismeister 2019!!!

Am vergangenen Montag setzten sich die Jungs (WK3) unter der Leitung von Herrn Fromme bei strahlendem Sonnenschein ungeschlagen gegen Mannschaften aus Kaltenkirchen und Trappenkamp durch.

HU läuft - das Lehrerteam ist wieder dabei

Alle Jahre wieder tritt ein Lehrerteam bei der Veranstaltung HU läuft an.

Französischer Nachmittag am Alstergymnasium

Eine bunt gemischte Gruppe aus den Jahrgängen 7, 8, 9 und E, Tommy Labonté, Frau Bluhm und Frau Meier versammelte sich am letzten Dienstag um 14.00 Uhr mit fröhlichem bis leicht skeptischen Gesichtsausdruck in der Cafeteria des Alstergymnasiums. Das Vorhaben: Ab jetzt sollte für den Rest des Tages ausschließlich in französischer Sprache kommuniziert werden.

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//