close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

HU öffnet Türen - die Ausbildungstour durch Henstedt-Ulzburg

von Katharina Marmulla

„HU öffnet Türen“ ist der Titel für die erste Ausbildungstour durch die Gemeinde Henstedt- Ulzburg. Diese Veranstaltung ermöglicht zukünftigen Schulabgängern einen ersten Einblick in unterschiedliche Unternehmen im Ort. Los geht es am 7. Dezember 2017. Teilnehmen können Schüler der 9./10. Klasse der Gemeinschaftsschulen sowie E/Q1 des Gymnasiums.

Die Ausbildungstour ist eine Berufsorientierungsveranstaltung der Wirtschaftsförderung der Gemeinde Henstedt-Ulzburg in Kooperation mit HU-Marketing, der HHG, der IHK zu Lübeck, der Handwerkskammer Lübeck und der Agentur für Arbeit, die zukünftigen Schulabgängern die Möglichkeit bietet, sich in den Betrieben über verschiedene Ausbildungsberufe/duale Studiengänge zu informieren.

„An diesem Tag möchten wir den Jugendlichen und Unternehmen, die Möglichkeiten geben, sich gegenseitig Kennenzulernen – ganz ohne Stress und Nervosität“, sagt Sabine Ohlrich, zuständig für Wirtschaftsförderung und Ortsmarketing bei der Gemeinde Henstedt-Ulzburg. Ein Busshuttle fährt die Schülerinnen und Schüler direkt zu den Betrieben und holt sie auch dort wieder ab.

Zum Ablauf: Los geht es um 13 Uhr im Ratssaal der Gemeinde Henstedt-Ulzburg. Hier bekommen die Schülerinnen und Schüler ein Namensschild und erfahren, wie es für sie an diesem Nachmittag weitergeht. Nach der Einführung werden die Jugendlichen zum ersten Unternehmen gefahren und bekommen in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr einen ersten Einblick in das Berufsleben. Danach werden alle wieder eingesammelt und ca. 15.30 Uhr beginnt die zweite Runde. Zum Abschluss treffen sich alle wieder gegen 17.00 Uhr im Ratssaal. Hier haben die Schülerinnen und Schüler nochmal die Möglichkeit, mit den Firmenvertretern ins Gespräch zu kommen und ein Feedback zum Nachmittag zu geben. Zum Abschluss werden unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern in einer Tombola Gewinne verlost.

Anmeldung bitte bis zum 16.10.2017 

Kommentare und Meinungen


Kommentar hinterlassen

Alsterexen laden zum Sommernachtstraum ein

Unsere Neuinterpretation der Komödie "Ein Sommernachtstraum" von William Shakespeare können Sie am 23. 24. und 25. Mai, jeweils um 19:00, im Alstergymnasium bewundern. Karten gibt es im Alstergymnasium, bei der Buchhandlung Rahmer und an der Abendkasse für 3€ zu kaufen.

Kreismeister 2019!!!

Am vergangenen Montag setzten sich die Jungs (WK3) unter der Leitung von Herrn Fromme bei strahlendem Sonnenschein ungeschlagen gegen Mannschaften aus Kaltenkirchen und Trappenkamp durch.

HU läuft - das Lehrerteam ist wieder dabei

Alle Jahre wieder tritt ein Lehrerteam bei der Veranstaltung HU läuft an.

Französischer Nachmittag am Alstergymnasium

Eine bunt gemischte Gruppe aus den Jahrgängen 7, 8, 9 und E, Tommy Labonté, Frau Bluhm und Frau Meier versammelte sich am letzten Dienstag um 14.00 Uhr mit fröhlichem bis leicht skeptischen Gesichtsausdruck in der Cafeteria des Alstergymnasiums. Das Vorhaben: Ab jetzt sollte für den Rest des Tages ausschließlich in französischer Sprache kommuniziert werden.

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//