close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Schulsozialarbeit

Seit dem Schuljahr 2017/2018 gibt es am Alstergymnasium Schulsozialarbeit [Schul- und Krisensprechstunde], die ich, Kerstin Klennert (Diplom-Pädagogin; Mitarbeiterin der ATS Suchtberatungsstelle Kaltenkirchen) jeden Montag von 14:00 bis 15:30, jeden Dienstag von 08:00-11:00, jeden Mittwoch (außer dem ersten Mittwoch im Monat) von 12:00 - 14:30 sowie jeden Donnerstag von 08:00-12:00 im Beratungszimmer durchführe.

Weitere Infos zur Schulsozialarbeit findet ihr hier.

Ich bin auch außerhalb dieser Sprechstunden montags bis freitags in der Schule. Wenn ihr einen Termin vereinbaren wollt, kontaktiert mich gerne per E-Mail oder per Diensthandnummer (siehe Kontakt). Falls ihr „spontan“ vorbeikommen wollt, klopft an die Tür während der Sprechzeit und wir schauen, wann ein Termin möglich ist. Für den Unterricht werdet ihr befreit, sofern kein Test, Arbeit, Klausur o.Ä. geschrieben wird oder ihr eine andere verpflichtende Aufgabe habt. Ihr bekommt dann einen Nachweis von mir, dass ihr in der Sprechstunde gewesen seid.

Dieses Angebot steht euch SchülerInnen des Alstergymnasiums direkt zur Verfügung. Das Angebot umfasst in der Regel Einzelberatungen (natürlich könnt ihr auch gerne eure FreundInnen mitbringen) und ggf. Vermittlungen in weiterführende Beratungs- und Hilfsangebote. Ihr habt hier die Möglichkeit, euch bei allen Problemen (z.B. Mobbing, schulische Probleme, Probleme und Krankheiten in der Familie, Sucht, Depressionen…) beraten zu lassen. Ich bin zur Einhaltung der geltenden Bestimmungen des Datenschutzes und der Schweigepflicht nach § 203 StGB verpflichtet. Um im Einzelfall eine bestmögliche Zusammenarbeit zu erreichen, wirke ich auf einen hinreichenden Informationsfluss, unter Beobachtung der notwendigen Schweigepflichtsentbindungen, zwischen allen ggf. an der Problemlösung im schulischen Alltag Beteiligten hin. In den Gesprächen werden wir versuchen eigene Problemlösungen zu finden und eine Veränderung einzuleiten oder „einfach mal ein Gespräch zu führen“, um sich zu entlasten. Sollte aus den Gesprächen deutlich werden, dass eine speziellere Beratungsstelle oder Hilfe notwendig ist, werde ich ggf. bei einer Vermittlung an die entsprechende Einrichtung unterstützen.

Darüber hinaus gilt das Beratungsangebot auch für Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte. Kontaktieren Sie mich gerne, um einen persönlichen Termin abzusprechen oder um ein telefonisches Gespräch zu führen.

Träger ist der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein mit Sitz in 24635 Rickling, der auch anerkannter Träger der Jugendhilfe ist.

Schöne Grüße, Kerstin Klennert

Hygienehinweise

Die aktuellen Hygienehinweise für Schülerinnen und Schüler sind hier zum Download verfügbar.

Känguru-Wettbewerb in Zeiten von Corona 

Teilnahme am 04.05 bis 05.05.2020

#wirbleibenimmernochzuhause

geschrieben von Fenja Spingler, Q1a

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//