close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Ein Konzert für einen guten Zweck

von Blog-Team im Alstergymnasium

Das Projekt der Gemeinde „HU für Afrika – Wasser spendet Leben“ wurde am letzten Freitag durch ein Benefizkonzert der Musiklehrer vom Alstergymnasium unterstützt. Gemeinsam mit den Bläserklassen aus den Jahrgängen fünf und sechs und den Blasorchestern der Ober- und Mittelstufe begeisterten die Musiklehrer (Karin Baumann, Jan Kahle, Guido Laurich, Martina Ufken-Laurich und Thomas Simanowski)  mit einer Vielzahl an musikalischen Stücken.

Das Repertoire der Titel reichte von bekannter Filmmusik aus „Fluch der Karibik“ oder „Indiana Jones“ über Poptitel wie „Shut up and dance“ bis zu dem Big Band Titel „Beyond the sea“, welcher durch den derzeitigen Abiturient, Tom Gronau (Sologesang), unterstützt wurde.
Neben der musikalischen Unterhaltung stand natürlich der gute Zweck im Vordergrund. Und so wollten sich auch die Schüler/innen des Abitur-Jahrgangs mit einbringen und organisierten einen Kuchenverkauf. Die Hälfte ihrer Einnahmen spendeten die Schüler und so belief sich die Gesamt-Spende durch das Benefizkonzert im Bürgerhaus auf 580€. „Es ist immer toll, vor so vielen Menschen zu spielen und wenn man dann auch noch etwas für die gute Sache tut, dann ist es ein gelungener Tag“, so Guido Laurich.

Das nächste Mal treten diese und weitere Musikgruppen des Alstergymnasiums am Donnerstag, 23.06.2016, 19 Uhr, im Forum des Alstergymnasiums auf. Wer sich selbst einmal von dem Können der jungen Musiker überzeugen möchte, ist herzlich eingeladen. Karten können an der Abendkasse gekauft werden.

Kommentare und Meinungen


Kommentar hinterlassen

Wissenschaftswoche der 9. Klassen

Im Rahmen der Wissenschaftswoche besuchten ausgewählte Schülerinnen und Schüler das Universum in Bremen.

Ein Besuch beim Straßenmagazin Hinz&Kunzt

Die Ea besuchte am Museumswandertag (01.02.2017) das Straßenmagazin Hinz&Kunzt.

Die Klasse 5c im Hamburger Schulmuseum

Am heutigen 1. Februar 2017 besuchte die Klasse 5c das Hamburger Schulmuseum. Es war sehr aufregend: Ausstellungsstücke, zeitgenössische Kleidung, Unterricht der "alten Schule" ...

 

Rückblick: Das Alstergymnasium wurde zur HIGH SCHOOL

Vom 3. bis 12. März gaben die rund 40 Schauspieler, Sänger sowie Tänzer bei den sechs Vorstellungen von „High School Musical“ alles und konnten endlich zeigen, worauf sie ein halbes Jahr lang hingearbeitet hatten: Ein Musical voll von bewundernswert gesungenen Songs, pointiert gesetzten Lachern, einer toll ausgearbeiteten Choreografie und einer interessanten Story.

Überzeugender Wortwettstreit am Alstergymnasium

Vier Schüler qualifizieren sich beim Regionalwettbewerb Jugend debattiert für die Landesebene – auch ein Schüler vom Alstergymnasium

Made with by G16 Media GmbH - Kiel