close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Weihnachtskonzert 2015

von Mareike Janeke (Text), Viktoria Amroudi (Fotos)

Wie bereits im letzten Jahr gab es auch diesen Winter wieder zwei Weihnachtskonzerte, eines am Dienstag und eines am Mittwoch.    

Den Anfang machte die Bläserklasse 6a mit Frau Baumann, welche mit zwei klassischen Stücken den Abend einleitete. Anschließend spielte die Mittelstufenband, gefolgt von einem Gospelsolo von Jacqueline Feldmann (Q2c) und der JazzCombo, die unter anderem „Shoes“ von Robbie Williams performte. Es folgte ein weihnachtliches Duo mit „Santa Baby“.

Als Vorgeschmack auf High School Musical, welches im März nächsten Jahres am Alstergymnasium aufgeführt werden wird, wurde das Stück „Start of Something New“ in zweifacher Ausführung vorgetragen. Des Weiteren traten das Kammerorchester mit einem „Legend of Zelda“-Medley sowie das Mittelstufenorchester auf, letzteres unterstützt durch das Publikum. Leo Maedje (Q2a) begeisterte mit einem Pianosolo und es folgten das sinfonische Blasorchester mit zwei klassischen sowie der Oberstufenchor mit zwei weihnachtlichen Songs.

Beendet wurde das Weihnachtskonzert mit dem mittlerweile traditionellen gemeinsamen Singen: Das Publikum sowie alle zuvor Aufgetretenen brachten mit „The Twelve Days of Christmas“ die Weihnachtsstimmung auf ihren Höhepunkt. In diesem Sinne hoffen wir, dass Sie einen schönen Abend hatten und besinnliche Feiertage genießen konnten.

Ein paar mehr Fotos von den Veranstaltungen

 

 

Kommentare und Meinungen


Kommentar hinterlassen

Wissenschaftswoche der 9. Klassen

Im Rahmen der Wissenschaftswoche besuchten ausgewählte Schülerinnen und Schüler das Universum in Bremen.

Ein Besuch beim Straßenmagazin Hinz&Kunzt

Die Ea besuchte am Museumswandertag (01.02.2017) das Straßenmagazin Hinz&Kunzt.

Die Klasse 5c im Hamburger Schulmuseum

Am heutigen 1. Februar 2017 besuchte die Klasse 5c das Hamburger Schulmuseum. Es war sehr aufregend: Ausstellungsstücke, zeitgenössische Kleidung, Unterricht der "alten Schule" ...

 

Rückblick: Das Alstergymnasium wurde zur HIGH SCHOOL

Vom 3. bis 12. März gaben die rund 40 Schauspieler, Sänger sowie Tänzer bei den sechs Vorstellungen von „High School Musical“ alles und konnten endlich zeigen, worauf sie ein halbes Jahr lang hingearbeitet hatten: Ein Musical voll von bewundernswert gesungenen Songs, pointiert gesetzten Lachern, einer toll ausgearbeiteten Choreografie und einer interessanten Story.

Überzeugender Wortwettstreit am Alstergymnasium

Vier Schüler qualifizieren sich beim Regionalwettbewerb Jugend debattiert für die Landesebene – auch ein Schüler vom Alstergymnasium

Made with by G16 Media GmbH - Kiel