close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Frankreichaustausch 2014

von Niklas Jepsen (Schüler)

Am Donnerstag, den 20.03.2014 ging es für 29 Schüler und 3 Lehrer nach Maurepas in Frankreich. Nach ca. einer Stunde Flug kamen wir am Flughafen Charles de Gaulles an und wurden dann am Nachmittag von unseren Korrespondenten an der Schule abgeholt...

Nachdem wir Freitag an einem Schultag teilgenommen hatten, waren wir nun für ein Wochenende in den Familien. Am Montag ging es dann für alle Deutschen nach Paris in den Louvre, zur Pont des Arts und zum Eiffelturm. Am Dienstag besichtigten wir als erstes das Musée Grevin, anschließend teilten wir uns in zwei Gruppen und konnten entweder Paris kleinste Plätze besuchen, oder in „Les Halles“ gehen, um zu shoppen. Am Mittwoch sind wir mit den Franzosen zusammen zum Schloss Versailles gefahren und blieben dort bis zum Nachmittag.

Am nächsten Morgen hieß es für alle früh aufstehen und ab in die Sporthalle! Am Mittag gab es ein gemeinsames Essen in der Kantine und anschießend eine Abschlussparty mit den Franzosen und ihren Eltern. Freitagmorgen gingen wir nochmal mit in die Schule, bis uns am Mittag der Bus zurück zum Flughafen fuhr. Nach einem schönen und ereignisreichen Aufenthalt in Frankreich brachte das Flugzeug uns alle heil in Deutschland an, wo wir schon erwartet wurden!
Fynn Heise, 8d

Kommentare und Meinungen


Kommentar hinterlassen

Wissenschaftswoche der 9. Klassen

Im Rahmen der Wissenschaftswoche besuchten ausgewählte Schülerinnen und Schüler das Universum in Bremen.

Ein Besuch beim Straßenmagazin Hinz&Kunzt

Die Ea besuchte am Museumswandertag (01.02.2017) das Straßenmagazin Hinz&Kunzt.

Die Klasse 5c im Hamburger Schulmuseum

Am heutigen 1. Februar 2017 besuchte die Klasse 5c das Hamburger Schulmuseum. Es war sehr aufregend: Ausstellungsstücke, zeitgenössische Kleidung, Unterricht der "alten Schule" ...

 

Rückblick: Das Alstergymnasium wurde zur HIGH SCHOOL

Vom 3. bis 12. März gaben die rund 40 Schauspieler, Sänger sowie Tänzer bei den sechs Vorstellungen von „High School Musical“ alles und konnten endlich zeigen, worauf sie ein halbes Jahr lang hingearbeitet hatten: Ein Musical voll von bewundernswert gesungenen Songs, pointiert gesetzten Lachern, einer toll ausgearbeiteten Choreografie und einer interessanten Story.

Überzeugender Wortwettstreit am Alstergymnasium

Vier Schüler qualifizieren sich beim Regionalwettbewerb Jugend debattiert für die Landesebene – auch ein Schüler vom Alstergymnasium

Made with by G16 Media GmbH - Kiel