close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Großzügige Spende unterstützt Musik-Fachschaft des Alstergymnasiums

von Maren Krämer

Es ist schon eine ganz besondere Spende, die das Alstergymnasium im letzten Schuljahr erreicht hat.

Direkt im Einsatz: Das Alt-Saxophon samt des Blasorchesters der Mittelstufe
Die Freude über die neue Gitarre steht der Oberstufenband ins Gesicht geschrieben

Frau Dietz-Stang vom Lions Förderverein Henstedt-Ulzburg e.V. spendet jedes Jahr für den Martinsmarkt Marzipan-Taler von Niederegger und entschied sich dafür, die Musik-Fachschaft des Alstergymnasiums mit den Einnahmen des Verkaufs zu unterstützen. Dank dieser großzügigen Spende von 1404€ konnten zwei Musikinstrumente (Gitarre und Alt-Saxophon) gekauft werden.

 

Über die Gitarre freut sich derzeit die Oberstufen-Band, die dieses Instrument freudestrahlend entgegennahm und für die nächsten Auftritte unbedingt nutzen möchte.

Das Alt-Saxophon wird im Rahmen der Teilnahme an den Blasorchestern vermietet; und zwar immer dann, wenn Schüler und Schülerinnen kein eigenes Instrument besitzen, aber nach ihrer Zeit in einer Bläserklasse gerne weiter in der Schule musizieren möchten. Im Blasorchester der Mittelstufe fand es direkt einen Abnehmer und ermöglicht nun dort für Schüler das weitere Musizieren.

 

Wir danken dem Lions Förderverein Henstedt-Ulzburg und ganz besonders Frau Dietz-Stang für Ihre Spende und würden uns freuen, Sie bei einem der nächsten Schulkonzerte begrüßen zu dürfen.

Wissenschaftswoche der 9. Klassen

Im Rahmen der Wissenschaftswoche besuchten ausgewählte Schülerinnen und Schüler das Universum in Bremen.

Ein Besuch beim Straßenmagazin Hinz&Kunzt

Die Ea besuchte am Museumswandertag (01.02.2017) das Straßenmagazin Hinz&Kunzt.

Die Klasse 5c im Hamburger Schulmuseum

Am heutigen 1. Februar 2017 besuchte die Klasse 5c das Hamburger Schulmuseum. Es war sehr aufregend: Ausstellungsstücke, zeitgenössische Kleidung, Unterricht der "alten Schule" ...

 

Rückblick: Das Alstergymnasium wurde zur HIGH SCHOOL

Vom 3. bis 12. März gaben die rund 40 Schauspieler, Sänger sowie Tänzer bei den sechs Vorstellungen von „High School Musical“ alles und konnten endlich zeigen, worauf sie ein halbes Jahr lang hingearbeitet hatten: Ein Musical voll von bewundernswert gesungenen Songs, pointiert gesetzten Lachern, einer toll ausgearbeiteten Choreografie und einer interessanten Story.

Überzeugender Wortwettstreit am Alstergymnasium

Vier Schüler qualifizieren sich beim Regionalwettbewerb Jugend debattiert für die Landesebene – auch ein Schüler vom Alstergymnasium

Made with by G16 Media GmbH - Kiel