close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Die 9b stellt das Rathaus auf den Kopf!

von Evelyn Lützow, Fabienne Walz, Laura Wilmsen

Wir, die 9b, waren am 24. und 25. November 2016 im Rathaus und durften im Rahmen des Planspiels „Jugend im Ratssaal“ hinter die Kulissen der Arbeit eines Politikers blicken. Es war spannend zu sehen, wie Plenar-Sitzungen ablaufen, wie man zu einem Thema recherchiert und schlussendlich Anträge formuliert. Dabei waren diese zwei Tage mit jeder Menge Spaß und vor allem mit vielen Eindrücken verbunden.

Der Ausschuss zum Thema
Anträge stellen
lobende Worte vom Bürgermeister
Die Klasse 9b samt ihrer Bürgervorsteher

Der Höhepunkt dieses Planspiels war die Plenumsdiskussion, in der über die Themen: „Jugendsport-/Freizeitangebote in Henstedt-Ulzburg“, „Barrierefreiheit“ und „Ortsentwicklung in Henstedt-Ulzburg – sozialer Wohnungsbau“ diskutiert wurde. Jeder Ausschuss hat dabei seine eigene Meinung argumentativ darlegen können. Sogar der Bürgermeister lobte am Ende unsere Arbeit.

Es war schön zu sehen, wie es in der Gemeindeverwaltung zugeht. Uns hat dieses Planspiel sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass es dieses Projekt weiterhin geben wird, damit auch andere die Erfahrungen sammeln können.

Schnee!

Ein toller Wintertag mit Schnee und Sonne.

Macbeth on stage

„All the worlds a stage And all the men and women merely players They have their exits and their entrances …“ William Shakespeare

Klasse Ed beim Tor zur Welt

Die Ed besucht am Museumswandertag die HPA (Hamburg Port Authority).

Winterhotline des Ministeriums

Info bei witterungsbedingtem Schulausfall.

Made with by G16 Media GmbH - Kiel