close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Das Alstergymnasium läuft … gemeinsam ans Ziel

von Maren Krämer

Termine

  • 13.10.2016 11:00 Uhr - 13.10.2016 12:00 Uhr

Seit vielen Jahren ist es am Alstergymnasium Tradition, dass es kurz vor den Herbstferien einen Stundenlauf gibt, bei dem sich alle Schülerinnen und Schüler der Schule gemeinsam 60 Minuten lang bewegen. In diesem Jahr soll diese Tradition fortgeführt werden, aber dabei soll nicht nur das Laufen im Vordergrund stehen, sondern auch noch anderen geholfen werden.

Hauptorganisatoren der SV mit dem unterstützenden Sportprofil

Die Schülervertretung (SV) des Alstergymnasiums hat es sich zum Ziel gemacht, aus diesem Stundenlauf einen Spendenlauf zu organisieren und so wird seit Monaten geplant. Dabei agieren die Schülerinnen und Schüler neben der Unterstützung durch den Sportlehrer, Herr Lammers, eigenständig: Besuch bei der Gemeinde, Informationsherausgabe an Schüler und Eltern und Besprechungen mit dem Schulleiter standen dabei auf dem Plan.

Das Ergebnis: Am 13.10.2016 begeben sich alle Schülerinnen und Schüler des Alstergymnasiums zwischen 11h und 12h in den Bürgerpark, um dort innerhalb einer Stunde möglichst viele Runden zu laufen. Die jeweils gezählten Runden werden dann von vorher gesuchten Sponsoren bezahlt. So wäre es denkbar, dass Eltern, Großeltern oder auch Firmen einen Geldbetrag nennen, den sie den jeweiligen Schülern pro gelaufene Runde auszahlen. „Dabei kommt es nicht auf die Summe an, jeder Cent zählt“, so Constantin Duske, der als SV-Mitglied zu einem der drei Hauptorganisatoren zählt. 

Das Geld soll in diesem Jahr dem „Willkommensteam“ Henstedt-Ulzburg zugutekommen. Es handele sich dabei um kein politisches Statement, so Robin van den Akker, „vielmehr wollen wir Bürgern in unserer Gemeinde helfen.“

Auch Kerrin Steenbuck sieht das so: „Die Flüchtlingsthematik ist ein kompliziertes Thema, aber gerade den Jugendlichen, die schon hier bei uns sind, würden wir gerne helfen und da der Sport verbindet, halten wir den Lauf für sehr geeignet.“  Und so heißt es am Alstergymnasium am 13.10.2016 von 11-12Uhr: Das Alstergym läuft … gemeinsam ans Ziel! Über Besucher, die die laufenden Schüler im Bürgerpark anfeuern, würden sich alle sehr freuen.

Kommentare und Meinungen

Günther Jesumann 03.11.2016, 16:29 Uhr

Der Auftritt hat mir sehr gefallen: Klasse! Weiter so!


Kommentar hinterlassen

Wissenschaftswoche der 9. Klassen

Im Rahmen der Wissenschaftswoche besuchten ausgewählte Schülerinnen und Schüler das Universum in Bremen.

Ein Besuch beim Straßenmagazin Hinz&Kunzt

Die Ea besuchte am Museumswandertag (01.02.2017) das Straßenmagazin Hinz&Kunzt.

Die Klasse 5c im Hamburger Schulmuseum

Am heutigen 1. Februar 2017 besuchte die Klasse 5c das Hamburger Schulmuseum. Es war sehr aufregend: Ausstellungsstücke, zeitgenössische Kleidung, Unterricht der "alten Schule" ...

 

Rückblick: Das Alstergymnasium wurde zur HIGH SCHOOL

Vom 3. bis 12. März gaben die rund 40 Schauspieler, Sänger sowie Tänzer bei den sechs Vorstellungen von „High School Musical“ alles und konnten endlich zeigen, worauf sie ein halbes Jahr lang hingearbeitet hatten: Ein Musical voll von bewundernswert gesungenen Songs, pointiert gesetzten Lachern, einer toll ausgearbeiteten Choreografie und einer interessanten Story.

Überzeugender Wortwettstreit am Alstergymnasium

Vier Schüler qualifizieren sich beim Regionalwettbewerb Jugend debattiert für die Landesebene – auch ein Schüler vom Alstergymnasium

Made with by G16 Media GmbH - Kiel