close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Erfolgreiche Teilnahme an FCE (First Certificate, B2) und CAE (Certificate of Advanced English)-Prüfungen

von Chris Müller, Klasse Q2L

Uni Cambridge x Alstergym Henstedt-Ulzburg

Wir, 25 Schüler des Alstergymnasiums, haben am ersten Juniwochenende ein Examen der Universität Cambridge absolviert. In den vorgesehenen fast 3,5  Stunden haben wir jede Menge Übungen in Lesen und Schreiben, Grammatik und Vokabular gemacht, und hielten eine viertelstündige Konversation.

Natürlich hatten wir gute Gründe einen Teil unseres Wochenendes so zu opfern. Das Zertifikat, das man nach einem erfolgreichen Examen erhält, wird immerhin von einer der renommiertesten Universitäten der Welt ausgestellt. Viele von uns wollen nach dem Abitur in bestimmte, international tätige Branchen oder an Universitäten im Ausland studieren. Hier lohnt es sich, so ein offiziell anerkanntes Zertifikat vorzeigen zu können. Speziell an Universitäten, ob nun in China, den USA oder in Hamburg, erfordern mittlerweile viele einen offiziellen Sprachnachweis - egal, ob die Kurse an der Uni nun in Englisch stattfinden oder nur international ausgerichtet sind.

Mein Bruder zum Beispiel machte dieses Zertifikat vor einigen Jahren und zusammen mit dem Abitur erlaubte es ihm, in den Niederlanden seinen Bachelor und mittlerweile seinen Master zu machen. Die meisten von uns sind ziemlich zuversichtlich, dass wir bestanden haben, auch wenn das Examen an sich relativ schwer und langwierig ist. Aber durch die Unterstützung, die wir durch die Volkshochschule (VHS) in Henstedt-Ulzburg erfahren haben, waren wir alle gut vorbereitet. Außerdem hatten wir vorher ein Probeexamen, welches uns zeigte, was da eigentlich genau auf uns zukam und das es so schlimm eigentlich nicht ist. Vor allem, wenn man bedenkt, dass es das Bewerben um einen Ausbildungsplatz oder die Zulassung fürs Studium nach der Schule so viel einfacher macht.

Kommentare und Meinungen


Kommentar hinterlassen

Wissenschaftswoche der 9. Klassen

Im Rahmen der Wissenschaftswoche besuchten ausgewählte Schülerinnen und Schüler das Universum in Bremen.

Ein Besuch beim Straßenmagazin Hinz&Kunzt

Die Ea besuchte am Museumswandertag (01.02.2017) das Straßenmagazin Hinz&Kunzt.

Die Klasse 5c im Hamburger Schulmuseum

Am heutigen 1. Februar 2017 besuchte die Klasse 5c das Hamburger Schulmuseum. Es war sehr aufregend: Ausstellungsstücke, zeitgenössische Kleidung, Unterricht der "alten Schule" ...

 

Rückblick: Das Alstergymnasium wurde zur HIGH SCHOOL

Vom 3. bis 12. März gaben die rund 40 Schauspieler, Sänger sowie Tänzer bei den sechs Vorstellungen von „High School Musical“ alles und konnten endlich zeigen, worauf sie ein halbes Jahr lang hingearbeitet hatten: Ein Musical voll von bewundernswert gesungenen Songs, pointiert gesetzten Lachern, einer toll ausgearbeiteten Choreografie und einer interessanten Story.

Überzeugender Wortwettstreit am Alstergymnasium

Vier Schüler qualifizieren sich beim Regionalwettbewerb Jugend debattiert für die Landesebene – auch ein Schüler vom Alstergymnasium

Made with by G16 Media GmbH - Kiel