close

Was suchen Sie?


Einfach tippen und »Return« drücken
close

Klassenfahrten

Klassenreisen

An unserer Schule gibt es je eine verbindliche Fahrt in der Orientierungsstufe (5. Klasse: vier Schultage), der Mittelstufe (7. oder 8. Klasse: vier bis fünf Schultage) und der Oberstufe (Qualifikationsphase: bis fünf Schultage). Darüber hinaus finden im ersten Jahr der Profiloberstufe bis zu drei Profiltage in den unterschiedlichen Oberstufenprofilen statt. Im Mittelpunkt der Fahrt des 5. Jahrgangs steht das soziale Lernen. Während der Tage in der JugendAkademie Bad Segeberg, die das Ziel aller Klassen bildet, erproben unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler spielerisch Kommunikations- und Konfliktlösungsstrategien, die ihnen in der neuen Klassengemeinschaft zugute kommen (siehe Seite 8). Die Fahrt in der Mittelstufe führt unsere Jugendlichen zu einem frei gewählten Ort in Norddeutschland. Je nach Art der Fahrt kann hier der Schwerpunkt auf dem sportlichen, kulturellen und/oder dem Natur-Erlebnis liegen. An den Profiltagen im ersten Jahr der Oberstufe wird der Unterricht des Profilfachs an einem außerschulischen Ort fortgesetzt. Die Studienfahrt im letzten Schuljahr führt unsere Schülerinnen und Schüler an die Kultur anderer Länder heran, wenn Ziele im europäischen Ausland besucht werden. Sprachliche Fähigkeiten können dann vertieft werden und das länderübergreifende Miteinander wird verstärkt. Die Fahrt kann auch einen sportlichen Schwerpunkt haben. Sie ist zugleich die Schul- Abschlussfahrt.

  • Klassenfahrt der 5c

    Die Klasse 5c kehrt fröhlich und gut gelaunt von ihrer Klassenfahrt nach Bad Segeberg zurück und startet unbeschwert in die Osterferien.

    Blogeintrag ansehen

Herbstferien

Wir wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft erholsame Herbstferien. Unterrichtsbeginn ist der 22.10.18 nach Plan (s.a. Vertretungsplan).

Crossmeisterschaften in Kaltenkirchen

Wir laufen überall - auch in Kaltenkirchen!

Sponsorenlauf am Alstergymnasium

Klasse E1a geht mit Sponsor Buchhandlung Rahmer an den Start

Besuch vom France-Mobil

In der vergangenen Woche war France mobile an unserer Schule. Das ist eine Organisation, welche französische Muttersprachler/innen an deutsche Schulen schickt, um Schulstunden ausschließlich auf Französisch zu halten.

Begrüßung der neuen Fünftklässler

Am Dienstag war es wieder einmal soweit: Sechs neue fünfte Klassen haben ihren ersten Tag bei uns am Alstergymnasium erlebt.

Made with by G16 Media GmbH - Kiel
//